Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Winterliche Pilzküche mit Hokkaido Kürbis

Zutaten:

100 g Kräuterseitlinge
Olivenöl
500 g Hokkaido Kürbis
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Frische Kräuter
Sahne

Zubereitung:

Die Pilze in mundgerechte Stücke schneiden und in heißem Olivenöl
rasch anbraten, ca. 3 min, dabei öfter wenden. Den Kürbis in ca. 1mm dünne Scheiben schneiden und mit einer feingehackten Knoblauchzehe zu den Pilzen geben, ca. 3 min
mitbraten. Dann die Hitze herunterschalten und etwa 20 min dünsten. Mit Salz und frisch
gemahlenem Pfeffer abschmecken und die gehackten Kräuter unterheben.
Wer mag gibt Sahne dazu.

Schmeckt hervorragend zu Reis. Wer auf Fleisch nicht verzichten
möchte kann dazu Kurzgebratenes servieren.

Rev.: 3.17.6.0