Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Überbackener Chicorée

4 Personen
Zutaten:
600 g Chicorée
1 Zwiebel
2 EL Mehl
Saft von 1/2 Zitrone
1 Knoblauchzehe
2 Scheiben Kochschinken
100 ml Süße Sahne
Kräutersalz
Meersalz
Curry
Pfeffer
Muskatnuss
Gemüsebrühe
Käse
Zubereitung:

Die Chicoréestangen waschen, den Stielansatz abschneiden und eventuell schadhafte Blätter entfernen. Die geputzten Chicoréestangen längs halbieren und in wenig Gemüsebrühe garen.
Die Zwiebel fein würfeln, in etwas Öl anbraten. Das Mehl unterrühren, mit dem Gemüsewasser ablöschen, die Gewürze, die gepreßte Knoblauchzehe und die Sahne hinzufügen. Den Zitronensaft unterrühren.
Ein Paar Min. sämig köcheln lassen, abschmecken.
Den Kochschinken in schmale Streifen schneiden. Eine große flache Auflaufform einfetten, die Chicoréestangen auf dem Boden verteilen, darüber die Kochschinkenstreifen legen. Die Soße darübergießen und die Käsescheiben auf dem Auflauf verteilen.
Alles bei 200 °C ca. 15-20 Min. knusprig überbacken. Dazu passt sehr gut Reis oder Hirse.
Chicorée wird meist als Salat zubereitet. Durch das Kochen bekommt er einen etwas anderen, sehr leckeren Geschmack.

Rev.: 3.17.6.0