Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Ratatouille

Originalrezept aus der Greenbag-Küche

Zutaten:

ca. 250g Tomaten
1 Aubergine
ca. 500 g Zucchini
1 Zwiebeln
1-2 Knoblauchzehen
6-8 EL Olivenöl
1 TL getr. Rosmarin
Pfeffer
Meersalz

Zubereitung:

Die Tomaten grob zerkleinern. Die Aubergine waschen, Stängelansatz wegschneiden. Aubergine in etwa 1 cm breite Scheiben, dann in Würfel schneiden. In ein Sieb legen, mit Salz bestreuen und kurz ziehen lassen. Die Zucchini in gleich große Stücke schneiden. Die Zwiebeln halbieren und quer in feine Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken. Die Auberginenwürfel unter fließendem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocknen. In einem großen Topf etwa 3 EL Olivenöl erhitzen. Die Zwiebelscheiben, den Knoblauch und Rosmarin unter Rühren andünsten. Nacheinander in kleinen Portionen das vorbereitete Gemüse in den Topf geben und unter Rühren kräftig anbraten: zuerst die Zwiebeln, Auberginen und zum Schluss die Zucchini.

Zwischendurch immer wieder etwas Öl nachgießen. Das Gemüse kräftig salzen und pfeffern, zuletzt die Tomaten mit Saft einrühren. Die Ratatouille ca. 20 Min. köcheln lassen, mit Meersalz und Pfeffer nochmals kräftig abschmecken und servieren.

Passt gut zu Pasta, Risotto oder einfach Brot.

Rev.: 3.17.6.0