Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Marinierte Zucchini mit überbackenem Mozzarella

4 Personen
Zutaten:
ca. 400 g Zucchini
1/2 Zitrone
3 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
1/2 Bund Petersilie
50 ml trockener Weißwein (z.B. Chardonnay)
Kräutersalz
Pfeffer
2 Mozzarellakugeln
3 getr. Tomaten
3-4 Oliven
Zubereitung:

Dazu passt gut Brot! Schön für Gäste! Zucchini 8 Stunden vorher einlegen!

Zucchini waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schale einer halben Zitrone abreiben, die Zitrone auspressen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchinischeiben portionsweise braun braten und in eine Schale legen. Petersilie waschen und hacken. Den Bratfond mit 1 EL Zitronensaft und Weißwein ablöschen. Petersilie, Zitronenschalen, Knoblauch, Salz und Pfeffer zufügen. Den Fond über die Zucchini geben und alles mind. 8 Stunden marinieren. Gelegentlich umrühren.

Für den Mozzarella die getr. Tomaten und Oliven fein würfeln und vermischen. Mozzarella halbieren. Den Belag auf die Käsehälften verteilen und bei 180° C ca. 5 Min. im Ofen backen. Zusammen mit den Zucchinischeiben servieren.

Rev.: 3.17.6.0