Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Lauwarmes Rote-Bete-Birnen-Carpaccio

Zutaten:

Meersalz
1 Lorbeerblatt
ca. 350 g Rote Bete
2 EL Kapern (Glas)
3 EL Orangen- oder Zitronensaft
2 EL Weißweinessig
1 TL körniger Senf
Pfeffer
Zucker
8 EL mildes Nussöl (z.B. Wallnuss- oder Haselnussöl)
1/2 rote Chilischote
2 Birnen
50 g junger Parmesan

                                

Zubereitung:

Rote Bete mit Lorbeerblatt in Salzwasser garen. Knollen abtropfen und lauwarm abkühlen lassen. Kapern abtropfen lassen, die Hälfte davon fein hacken. Orangensaft, Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Mit Zucker abschmecken. 3 EL Nussöl darunterschlagen und gehackte Kapern unterrühren. Chili entkernen, abspülen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Birnen waschen, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Rest Nussöl in einer Pfanne sacht erhitzen, Birnenscheiben und Chili darin weich dünsten. 1/2 TL Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Rote Bete Knollen schälen, in feine Scheiben schneiden oder hobeln und mit den Birnen auf Tellern anrichten. Dressing darüberträufeln. Mit Meersalz und grob gemahlenem Pfeffer würzen. Restliche Kapern auf dem Carpaccio anrichten. Parmesan darüber hobeln. Dazu passt Ciabatta.

Rev.: 3.17.6.0