Ihr Warenkorb

Rezeptdatenbank

Rezeptdatenbank

Heidelbeerkuchen

Zutaten:
500 g Heidelbeeren
150 g Butter
100 g Rohrohrzucker
2 Pack. Vanillezucker
3 Eier
3 Essl. Sahne
1 Essl. abger. Schale 1 Orange
2 Essl. Weinbrand
150 g Weizenmehl
1/2 Teel. Backpulver
Butter für die Form
Zubereitung:

Heidelbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier cremig schlagen. Sahne, Orangenschale und Weinbrand unter die Eimasse rühren. Mehl und Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben.

Eine Springform fetten, den Teig hinein geben und die Heidelbeeren darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft) auf der 2. Schiene von unten backen.

Etwas abkühlen lassen, den Kuchen vorsichtig aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäuben.

Rev.: 3.17.6.0